Wochenspruch

Worte zum Tag

Alte Fragen neu gestellt - Reformation 2017, III. Pfaffen sollen beten und nicht regieren, Gesprächsabend (3)

20.09.2017 20:00 Uhr

Alte Fragen neu gestellt –
Reformation 2017

Drei Gesprächsabende zu
Themen der Reformation

Sind die Fragen der Reformation heute noch aktuell? Können Luthers Einsichten auch im 21. Jahrhundert noch Hilfestellung zur Lebensbewältigung sein? Was für Glaubensimpulse kann das Jubiläumsjahr 2017 geben? Dem gehen wir an drei Gesprächsabenden nach. Kurze Auszüge aus den reformatorischen Schriften sollen Anregungen für das Gespräch miteinander geben.

III. Pfaffen sollen beten und nicht regieren

Gesprächsabend (3)

Darf die Kirche sich einmischen ins politische Tagesgeschehen oder muss sie es sogar tun? Sind Politik und Glaube zwei Seiten einer Medaille oder sind sie unterschiedliche Lebensbereiche, die man nicht vermischen darf? Hat Luther die politische Dimension der Reformation verkannt? Grundlage des Gesprächs sind Schriften zu den Bauernkriegen.

Referent: Pfarrer Bertram Zeller

Mittwoch, 20. September 2017

20.00 Uhr

Buggingen

Pfarrscheune, Hauptstr. 52

Veranstaltungsort:
Druckansicht