Wochenspruch

Worte zum Tag

Spickzettel für die Seele

15.05.2015

DH2-3943„Einen Spickzettel benutzen ist gar kein Problem!“ An diesen Satz meines Lateinlehrers kann ich mich bis heute gut erinnern. Er hat uns geradezu ermutigt, unregelmäßige Verben oder Grammatikregeln auf einen Spickzettel zu schreiben. In der Arbeit durften wir ihn dann zwar nicht verwenden, aber ansonsten immer dann, wenn wir nicht weiter kamen. Und es war ein gutes Gefühl, diese Gedächtnisstütze in der Hosentasche zu haben.

Inzwischen schreibe ich keine Spickzettel mit Formeln und Vokabeln mehr, aber eine andere Art von Spickzettel ist mir wichtig geworden: Ich schreibe mir Worte auf, die mir gut tun. Heilsame Worte. Verse aus der Bibel, Liedzeilen oder Zitate. Nur wenige Worte auf einen Zettel, den ich dann tatsächlich mit mir herumtrage. Und ich habe nicht nur einen, sondern mehrere solcher Spickzettel.

„Gott, ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke, das erkennt meine Seele.“ (Psalm 139, 14) steht da zum Beispiel drauf. Oder „Die mit Tränen säen, werden mit Freuden ernten.“ (Psalm 126, 5). Oder „Du stellst meine Füße, Gott, auf weiten Raum“ (Psalm 31, 9). Oder: „Sing, bet und geh auf Gottes Wegen, verricht das Deine nur getreu und trau des Himmels reichem Segen, so wird er bei dir werden neu.“ (EG 369, 7).

Zettel mit Versen drauf, die ich eigentlich auswendig kenne. Und doch ist es ein gutes Gefühl, diese Gedächtnisstützen in der Hosentasche zu haben. Sie sind so etwas wie „Spickzettel für die Seele“. Die ich heraus holen kann, wann immer ich es brauche. Alltägliche Erinnerungshilfen. Gerade dann, wenn ich hängen zu bleiben drohe im Textbuch meines Lebens, erinnert mich mein Spickzettel: Vergiss nicht, was Gott dir Gutes getan hat! Vergiss nicht, dass du all deine Sorgen auf Gott werfen kannst, er wird für dich sorgen.

Ich möchte meine „Spickzettel für die Seele“ nicht mehr missen. Und Sie: Was würde wohl auf Ihrem Spickzettel drauf stehen?

Ihre
Daniela Hammelsbeck, Müllheim

Zum Archiv

Druckansicht