Bildung

Arbeit mit iPads als Lernmittel im Unterricht. Anregungen und Beispiele

| 14:30 Uhr - 17:30 Uhr

Arbeit mit iPads als Lernmittel im Unterricht. Anregungen und Beispiele

Nicht nur Recherchieren, auch Kamera und Mikrofon einsetzen. Vorbereitete Lernübungen online durchführen. YouTube-Videos nutzen - als Lehrkraft haben Sie bei entsprechenden Voraussetzungen Möglichkeiten, sie Schüler*innen mit  iPads im Unterricht arbeiten zu lassen. Auch außerschulische Lernorte bekommen damit eine neue Dimension. In diesem Workshop klären wir die Einsatzbedingungen und lernen lohnende Unterrichtsszenarien speziell für Religion kennen. Wir fragen, was religiöse und ethische Erziehung zur Alltags-Mediennutzung Jugendlicher beitragen kann. iPads und WLAN wird bereitgestellt.

Referent:

Michael Beisel, Studienleiter RPI

 

Leitung:

Heide Reinhard, Schuldekanin

Dirk Boch, Schuldekan

 

Zielgruppe: staatliche und kirchliche Religionsehrkräfte aller Schularten

Anmeldung:

Über die Schuldekanate / staatl. LK zusätzlich über: https://lfb.kultus-bw.de /

Veranstaltungsort
Evang. Schuldekanat Emmendingen
Denzlinger Straße 23
79312
Emmendingen
In den eigenen Kalender eintragen 2019-01-31 14:30 2019-01-31 17:30 Europe/Berlin Arbeit mit iPads als Lernmittel im Unterricht. Anregungen und Beispiele <p><span><span><strong><span><span>Arbeit mit iPads als Lernmittel im Unterricht. Anregungen und Beispiele</span></span></strong></span></span></p> <p><span><span><span><span><span>Nicht nur Recherchieren, auch Kamera und Mikrofon einsetzen. Vorbereitete Lernübungen online durchführen. YouTube-Videos nutzen - als Lehrkraft haben Sie bei entsprechenden Voraussetzungen Möglichkeiten, sie Schüler*innen mit &nbsp;iPads im Unterricht arbeiten zu lassen. Auch außerschulische Lernorte bekommen damit eine neue Dimension. In diesem Workshop klären wir die Einsatzbedingungen und lernen lohnende Unterrichtsszenarien speziell für Religion kennen. Wir fragen, was religiöse und ethische Erziehung zur Alltags-Mediennutzung Jugendlicher beitragen kann. iPads und WLAN wird bereitgestellt. </span></span></span></span></span></p> <p><span><span><span><span><strong><span><span>Referent: </span></span></strong></span></span></span></span></p> <p><span><span><span><span><span><span>Michael Beisel, Studienleiter RPI</span></span></span></span></span></span></p> <p>&nbsp;</p> <p><span><span><span><span><strong><span><span>Leitung</span></span></strong><span><span>: </span></span></span></span></span></span></p> <p><span><span><span><span><span><span>Heide Reinhard, Schuldekanin</span></span></span></span></span></span></p> <p><span><span><span><span><span><span>Dirk Boch, Schuldekan</span></span></span></span></span></span></p> <p>&nbsp;</p> <p><span><span><strong><span><span>Zielgruppe: </span></span></strong><span><span>staatliche und kirchliche Religionsehrkräfte aller Schularten</span></span></span></span></p> <p><span><span><strong><span><span>Anmeldung: </span></span></strong></span></span></p> <p><span><span>Über die Schuldekanate / staatl. LK zusätzlich über: </span></span><span><span><a href="https://lfb.kultus-bw.de/"><span><span><span><span>https://lfb.kultus-bw.de</span></span></span></span></a></span></span><span><span><span>&nbsp;/</span></span></span></p> Evang. Schuldekanat Emmendingen Denzlinger Straße 23 79312 Emmendingen false ekbh
zurück

Zur Veranstaltung anmelden