Am Zweiten machen wir's mal anders ... (2018)


Burgweihnacht bei Kerzenschein in Staufen

Herzliche Einladung zur Burgweihnacht bei Kerzenlicht am zweiten Weihnachtstag (26. Dezember) um 17 Uhr in der Burgruine zu Staufen. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Brass-Quintett Kiew Academy. 

Die Burgruine ist in 20-30 Minuten vom Bahnhof Staufen aus zu Fuß erreichbar. Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir zu Punsch und Glühwein ein. Bei sehr schlechtem Wetter feiern wir im evangelischen Gemeindehaus in Staufen. Aktuell können Sie sich darüber telefonisch (0173-5607738) oder auf unserer Homepage informieren (www.ekbh.de). Verantwortet wird die Burgweihnacht von evangelischen Kirchengemeinden der Region und dem evangelischen Kirchenbezirk Breisgau-Hochschwarzwald.


Sternwanderung bei Fackelschein I Nieder-, Obereggenen und Feldberg

Am 2. Weihnachtsfeiertag bieten die Kirchengemeinden Niedereggenen, Obereggenen und Feldberg ein besonderes Event an: eine Sternwanderung in der Dunkelheit mit Fackeln. Um jeweils 18:00 Uhr geht es an jeder der drei Kirchen der Orte gemeinsam los. Bei Fackelschein wandert man miteinander auf einen Berg, der etwa in der Mitte der 3 Gemeinden liegt und versammelt sich beim sogenannten "Steinenkreuzle". Man läuft 30 – 40 Minuten. Dort wird mit Liedern, Gebet und Gedanken ein kurzer Gottesdienst gehalten. Anschließend kann man von dort aus so lange bleiben, wie man möchte.  Auch der Rückweg geschieht dann im Fackelschein.

Wichtig: Abmarsch jeweils an einer Kirche um 18 Uhr


Wunschliedergottesdienst in Kirchzarten

Am 2. Weihnachtstag wollen wir singen! Deshalb feiern wir einen Gottesdienst mit IHREN Wunschliedern, kurzen Texten zum Nachdenken und einer Taufe. Der Gottesdienst findet statt im Evangelischen Gemeindezentrum, Schauinslandstr. 8, und beginnt um 10 Uhr.


Weihnachtserzählung mit Liedern in Laufen

„Heimelig“ nannte es einer der Gottesdienstbesuchenden im vergangenen Jahr. Das Konzept ist schlicht und einfach. Wir singen Lieder nach Zuruf und Wunsch, lesen und hören eine Weihnachtsgeschichte interpretiert durch Flötenmusik und es bleibt Raum für eigene Gedanken, die sich in dem weihnachtlich geschmückten Kirchenraum einstellen. Herzliche Einladung. 


Gottesdienst bei der Dachswanger Mühle in Umkirch

Die Kirchengemeinden Umkirch, Bötzingen und March laden am 2.Weihnachtsfeiertag zu einem Gottesdienst an einem besonderen Ort ein. Dieser findet im Freien auf dem Gelände der Dachswanger Mühle (Dachswanger Hof 1, Umkirch) statt. Musiker und Musikerinnen des Musikvereins Umkirch begleiten die Lieder und umrahmen den Gottesdienst musikalisch.

 

Ansprechpartner
Florian Böcher

Florian Böcher

Öffentlichkeitsarbeit

Telefon
07633 981597, Mobil: 0151 56279121
Postanschrift
Melanchthonweg 2a
79189
Bad Krozingen