Wolfenweiler

Ebringen, Pfaffenweiler
Telefon
07664 6519
Personen
Pfarrerin: Christine Heimburger
Sekretärin: Irmtraud Jenne
Kirchendiener: Hans-Dieter Hanser
Chorleiterinnen: Joachim Fischer (Rejoice Chor)
Heike Binder (Kantorei)
Vorsitzende des KGR: Helga Pfefferle

Bankverbindung der Kirchengemeinde:
IBAN: DE10 6805 2328 0010 0787 49
BIC: SOLADES1STF

Bürozeiten
Dienstag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Freitag
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Kurzvorstellung der Gemeinde

Für unsere Ev. Kindertagesstätte suchen wir Fachkräfte nach §7 KITAG (m/w/d) 50-100%.

Der ev. Kindergarten Gehrenweg wird durch eine umfassende Baumaßnahme vergrößert und bietet zukünftig in 8 Gruppen einen lebendigen Arbeitsplatz mit viel Raum für Ihr Fachwissen, Ihre Erfahrungen und Ideen.
Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen die KiTa-Leitung, Frau Esslinger, gerne unter 07664-7596 zur Verfügung.
Einen ersten Eindruck unserer Einrichtung erhalten Sie unter dem Link: http://www.kiga-gehrenweg.de, dort können Sie auch die ausführliche Stellenbeschreibung aufrufen.

 


Hier finden Sie unseren aktuellen Gemeindebrief "gemeinsam Ausgabe 29"

Erscheinungsdatum 23.02.2024

Gottesdienste:

Sonntag, 25.02.2024
10.00 Uhr
Gottesdienst mit Kinderchor und Taufe, anschließend Kirchencafé. Der Elternbeirat der Johann-Philipp-Glock-Schule bietet Kuchen an und backt Waffeln. – alles im Ev. Gemeindehaus

 Kirche mit Kindern
 am Sonntag, 25.02.2024 Kirche mit Kindern: Für die Kinder gibt es nach dem Eingangsteil ein separates Angebot im oberen Raum im Gemeindehaus: mit Singen, biblischer Geschichte, Beten und kreativen Angeboten.
Nach dem Gottesdienst sind alle eingeladen zum Kirchencafé.
Der Elternbeirat der Johann-Philipp-Glock-Schule bietet Kuchen an und backt Waffeln

Montag, 26.02.2024
18.00 Uhr ökumenisches Friedensgebet
im Evangelischen Gemeindehaus

Freitag, 1. März um 18.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Blasius, Auf der Viehweid 2 in Schallstadt
Gottesdienst zum Weltgebetstag
Ab 18.00 Uhr besteht die Möglichkeit, die Lieder zu lernen.  Gottesdienstbeginn ist um 18.30 Uhr. Im Anschluss laden wir herzlich ein zum gemütlichen Beisammensein mit einfachem Imbiss.

Weltgebetstag
„Informiert beten und handeln“: Unter diesem Motto wird einmal im Jahr rund um den Erdball derselbe ökumenische Gottesdienst gefeiert:
Am 1. März feiern wir den Weltgebetstag, der für dieses Jahr von den Frauen aus Palästina vorbereitet wurde. Ausgerechnet Palästina!

 Als Einstimmung auf den Gottesdienst, aber auch um die Situation der Menschen in diesem Land und den Auseinandersetzungen mit Israel etwas nachzuspüren und verstehen zu lernen,

möchten wir den sehr berührenden Film „Crescendo“ zeigen. Der Spielfilm setzt ein mutiges, wichtiges und inspirierendes Zeichen: Dass Grenzen dazu da sind, überwunden zu werden. Durch Zuhören, Reden und Aufeinander zugehen – und natürlich durch die Kraft der Musik.
Wir zeigen den Film am Freitag, den 23.2.2024 im evangelischen Gemeindezentrum um 19.00 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Sonntag, 03.03.2024
10.00 Uhr
Gottesdienst der Konfirmanden, anschließend Brunch, Pfrn. C. Heimburger

Konfirmandenarbeit
Am Samstag, 24.2. von 10.00 – 16.00 Uhr
findet der Konfirmandentag im Evangelischen Gemeindehaus statt.

Soiree Konzert am Sonntag, 25.02.2024, 18.00 Uhr  im Ev. Gemeindehaus
Maki Kobayashi (Piano) und Tomohisa Yano (Cello)
„Wein, Weib und Beethoven“

Wussten Sie, dass ein Kaiserstühler Winzer maßgeblich an der Entstehung von Beethovens Cellosonate Nr. 3 Op. 69 beteiligt war? Während diese eher unbekannte Episode vorgestellt wird, werden auch die anderen Stücke von ihm gespielt, die sich auf den Wein und die Frauen beziehen, die er liebte, u. a. die Klaviersonate, die als „Mondscheinsonate“ bekannt ist, und die Cello- und Klavier Variation aus Mozarts Zauberflöte „Bei Männern, welche Liebe fühlen“.

"Krabbel- und Spieletreff"
Der Krabbel- und Spieletreff findet immer montags von 15.00-16.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus (Kirchstraße 14a) statt.
Herzlich eingeladen sind alle Mütter und Väter mit Kind/Kindern von 0-3 Jahren. Auch alle Geschwisterkinder und Großeltern sind willkommen.
Kontakt:
Sabine Fokken: 07664-962275
Lydia Gulden: gulden.lydia@t-online.de

Mittagstisch
immer dienstags von 12.00 – 14.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus. Wir laden herzlich ein zum gemeinsamen Essen und Austausch.

Mal-Treff
Der Maltreff findet immer am Mittwoch um 16.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus statt. Alle, die gern malen und mit Stift und Farben kreativ sein möchten, sind willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte halten Sie vorher telefonische Rücksprache mit Frau Möller: 07664/9248897.

Chöre:
Ökumenischer Kinderchor

montags 17.00 Uhr – 17.45 Uhr im Ev. Gemeindehaus Kirchstr. 14a. Herzliche Einladung an alle Kinder ab der 1. Klasse!

Probe der Kantorei
dienstags, 20.00 Uhr, im Ev. Gemeindehaus Bei Interesse gerne melden bei heike_binder@web.de.

Ökumenischer Jugendchor
donnerstags um 18.45 Uhr
in der Kirche. Herzliche Einladung an alle ab der 5. Klasse! Wir singen alles, was uns Spaß macht. Charthits und christliche Songs
Leitung: Heike Binder, Tel 07633 808597 oder Mail: heike_binder@web.de

Rejoice Chor
donnerstags von 20.15 Uhr bis 21.45 Uhr im Ev. Gemeindehaus.
Leitung: Joachim Fischer

Nachtgebet am Donnerstag um 10vor10
im Ev. Gemeindehaus, im Anschluss an die Probe des Rejoice-Chores.

Pädagogische Fachkräfte für die Kindertagesstätte Gehrenweg gesucht!
Für die Erweiterung unserer Kita auf 8 Gruppen suchen wir pädagogische Fachkräfte (m,w,d) in Teil- und/oder Vollzeit (50-100%)
Für Rückfragen steht Ihnen unsere Kita-Leitung, Frau Nuss, gerne unter 07664-923040 zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an:
katharina.nuss@kbz.ekiba.de.

Freundliche Grüße!

Ihre Pfarrerin Christine Heimburger.

 

Das Pfarramt erreichen Sie unter der Tel-Nr. 07664-6519 oder unter der Mailadresse wolfenweiler@kbz.ekiba.de. Bürozeiten: Di – Do 9 – 12 Uhr, Freitag 14 – 17 Uhr.

 

Unser aktuelles Gemeindemagazin Gemeinsam Ausgabe 29 finden Sie hier, bitte klicken:

Gottesdienste „im Netz“

Wir weisen Sie neben den Fernsehgottesdiensten und Radioandachten gerne auch auf Gottesdienste hin, die aus Kirchen unserer Region über youtube.de ausgestrahlt werden. Sie finden sie unter der Adresse des Kirchenbezirks www.ekbh.de/index.php/corona-gedanken-und-impulse .

Zentrale Gottesdienste

– für Erwachsene

Die zentralen Gottesdienste werden jeweils auf www.ekiba.de/kirchebegleitet angekündigt und übertragen.

– für Jugendliche

Für Jugendliche finden sich viele kreative Ideen quer durch ganz Baden unter dem #seibegleitet auf Facebook und Instagram und unter: https://egj-baden.de/inhalte/seibegleitet.html

– für  Kinder

Für Kinder stellen die Kindergottesdienstlandesverbände in der EKD auf einer gemeinsamen Plattform Kindergottesdienste online ein. Diese finden sich unter:  www.kirchemitkindern-digital.de.

Auf  der Seite www.kindergottesdienst-ekd.de gibt es noch weitere Impulse für Kindergottesdienste zuhause.

Die gewählten Mitglieder unseres Kirchengemeinderates sind
(alphabetische Reihenfolge):
Evelyn Bronner
Hans Dieter Hanser

Sabine Heitz
Birgit Lupberger
Werner Meihofer
Helga Pfefferle (Vorsitzende)
Gerlinde Thomas

Außerdem wurden Cornelia Biedermann und Christiane Wolff als Vertreterinnen (zusammen mit der Pfarrerin) für die Bezirkssynode gewählt.

NACHBARSCHAFTSHILFE:
Kontakt: Jutta Reichler-Stehl, Tel.: 4025537
(Flyer siehe unten)

 

FÖRDERKREIS KIRCHENMUSIK
Wir laden Sie ein, Mitglied im Förderkreis Kirchenmusik der Ev. Kirchengemeinde Wolfenweiler mit Ebringen und Pfaffenweiler zu werden und unsere vielfältige Kirchenmusik durch einen regelmäßigen, selbst bestimmten finanziellen Beitrag zu unterstützen.
Mitgliedserklärung und weitere Infos erhalten Sie im Pfarramt.

 

Den Flyer Förderkreis Kirchenmusik finden Sie hier - bitte klicken!

Den aktuellen Gottesdienstplan finden Sie hier - bitte klicken!

Den Belegungsplan für unser Gemeindehaus finden Sie hier – bitte klicken!

 

Anschrift
Kirchstraße 10
79227
Schallstadt
zurück

Soiree Konzert

Soirée-Konzert

Maki Kobayashi (Piano) und

Tomohisa Yano (Cello)

„Wein, Weib und Beethoven“

25. Februar 2024 um 18.00 Uhr

im Evangelischen Gemeindehaus Wolfenweiler

Kirchstr. 14a, 79227 Schallstadt

Wussten Sie, dass ein Kaiserstühler Winzer maßgeblich an der Entstehung von Beethovens Cellosonate Nr. 3 Op. 69 beteiligt war? Während diese eher unbekannte Episode vorgestellt wird, werden auch die anderen Stücke von ihm gespielt, die sich auf den Wein und die Frauen beziehen, die er liebte, u. a. wie die Klaviersonate, die als „Mondscheinsonate“ bekannt ist, und die Cello- und Klavier Variation aus Mozarts Zauberflöte „Bei Männern, welche Liebe fühlen“.

Programm:

Wein,Weib und Beethoven - Die Werke von L.v.Beethoven (1770-1827)

7 Variationen über das Thema „ Bei Männern,welche Liebe fühlen“ aus Mozarts Oper „Zauberflöte „(1801)
Andante
Andante Fovori in F-Dur WoO 57(1803-04)
Andante grazioso con moto

„Für Elise“ in a-Moll (1810)
Poco moto

Sonate in cis-Moll Op.27-2 „Sonata quasi una Fantasia „(1801)
I.Adagio sostenuto- II.Allegretto- III.Presto agitato

—————- Pause———————

Sonate Nr.3 in A-Dur für Klavier und Violoncello Op.69(1807/1808)
Dem Freiherrn Ignaz v.Gleichenstein gewidmet

I.Allegro ma non tanto II.Schrzo :Allegro molto III.Adagio cantabile- IV.Allegro vivace

 

 

 

lesen