Wolfenweiler

Ebringen, Pfaffenweiler
Telefon
07664 6519
Personen
Pfarrerin: Christine Heimburger
Sekretärin: Irmtraud Jenne
Kirchendiener: Hans-Dieter Hanser
Chorleiterinnen: Angela Werner (Rejoice Chor)
Heike Binder (Kantorei)
Vorsitzende des KGR: Helga Pfefferle

Bankverbindung der Kirchengemeinde:
IBAN: DE10 6805 2328 0010 0787 49
BIC: SOLADES1STF

Bürozeiten
Dienstag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Freitag
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Kurzvorstellung der Gemeinde

aktualisiert 125.09.2020

Gottesdienste

Sonntag, 27.09.2020, 16.S.n. Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst der Konfirmanden

11.15 Uhr Gottesdienst der Konfirmanden

Im Anschluss an die Gottesdienste ist die Ausstellung "Biologische Artenvielfalt" im Ev. Gemeindehaus geöffnet, herzliche Einladung!

Sonntag, 04.10.2020

10.00 Uhr Erntedankgottesdienst im Hof der Familie Kaltenbach, Ölergässle 2, Schallstadt

 

Erntedank

Wir danken Familie Kaltenbach für die Gastfreundschaft! Wir feiern unter freiem Himmel bei jedem Wetter, damit viele kommen können! Es gibt einige Sitzgelegenheiten für Menschen, die nicht so lange stehen können – der Gottesdienst dauert wie aktuell immer eine gute halbe Stunde. Wenn Sie mögen, bringen Sie eine gerne eigene Sitzmöglichkeit mit. Da wir singen, halten wir den 2m-Abstand zu anderen ein (außer Familie/gleicher Haushalt).

Erntegaben, geschmückte Kirche

Wir bitten Sie auch in diesem Jahr um Erntegaben für den Schmuck des Altars in der Kirche – und danach zur Weitergabe an die Tafel in Staufen. Die Kirche wird mit den Erntegaben geschmückt sein und den ganzen Tag offen sein. Eine kleine Aktion zum Erntedankfest ist vorbereitet, die alle Besucher zum Mitmachen einlädt.

Wegen des Feiertags am 3. Oktober bitten wir Sie, die Erntegaben bereits am Freitag, 2. Oktober bis 16.30 Uhr in die Kirche zu bringen. Herzlichen Dank.

Corona Schutzmaßnahmen im Gottesdienst:

Seit August ist das Singen im Gottesdienst wieder erlaubt und wird gerne praktiziert.  Bedingung ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Singen und das Eintragen der Personalien in eine Liste am Eingang. Die Abstandsregel von 2m bleibt, aber es ist auch wieder möglich, auf der Empore (auf den ausgewiesenen Plätzen, 2m Abstand zur Brüstung) zu sitzen.

 

Anmeldung zur Konfirmation 2021 für den Jahrgang 2020/21

In der vergangenen Woche wurden die Anmelde-Unterlagen an alle verschickt, die uns von unserer Liste oder von Voranmeldungen her für den Konfirmandenjahrgang 2020-21 bekannt waren. Sollte Ihr Kind im aktuellen Schuljahr 2020-21 in der achten Klasse sein und keine Anmelde-Unterlagen bekommen haben, melden Sie sich bitte bei uns im Pfarramt (s.u.), damit wir Ihnen die Unterlagen zukommen lassen können.

Außerdem haben wir zusätzlich ein Infoschreiben an alle Familien verschickt, deren Kind im Frühjahr 2022 konfirmiert wird, da für diesen Jahrgang wieder ein Konfi-Camp zu Beginn der Sommerferien 2021 geplant ist – falls es von den Hygienebedingungen möglich ist – damit die Familien dies bei ihrer Urlaubsplanung für 2021 einplanen können.

 

 

Bibelstunde der AB-Gemeinschaft mit Prediger Joachim Scheffler
findet dienstags um 17.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus statt.

 

CHÖRE:

Probe der Kantorei
immer dienstags 
19.15 – 20.15 Uhr
im Gemeindehaus mit Gruppe 1- Frauenchor der Kantorei
20.30- 21.30 Uhr in der Kirche mit Gruppe 2- Gemischter Chor der Kantorei

Ökumenischer Jugendchor
Donnerstag, 24. September 2020; 18.00 – 19.00 Uhr Jugendchor der 5. und 6. Klassen vor der Kirche bei gutem Wetter- sonst in der Kirche 
Donnerstag, 24. September 2020, 19.00-20.00 Uhr Jugendchorprobe ab der 7. Klasse vor der Kirche bei gutem Wetter- sonst in der Kirche 

Der Kinderchor der Klassen 1-4 startet ab Oktober, 1. Termin Montag, 5. Oktober um 17.15 Uhr - 18.00 Uhr:

Neustart mit dem Kinderchor ab 5. Oktober 2020!

Alle Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse sind herzlich eingeladen mitzusingen! Die Probe beginnt montags um 17.30 Uhr und endet um 18.15 Uhr und findet im evangelischen Gemeindehaus statt!

Wir werden wieder viele lustige, spannende, gruselige und geistliche Lieder singen - mit viel Bewegung und Spaß! Auch mit dem Krippenspiel für Heiligabend werden wir beginnen. Wir planen, dass die Aufführung im Freien stattfindet, so dass viele trotz Corona-Einschränkungen kommen können. Das Weitere ist in Planung!

In den Proben werden wir die von der Kirche vorgeschriebenen Abstände einhalten! Bitte bringt einen Mund- und Nasenschutz mit, den wir bis zu unserem Platz tragen werden. Singen können wir ohne Maske! Wir werden viel lüften - da ist es gut, wenn ihr euch etwas wärmer anzieht!

Ich freue mich sehr auf Euch!

Bei Fragen stehe ich gerne unter heike_binder@web.de zur Verfügung!

 

Wer Interesse an der Chorarbeit, egal welchen Alters hat, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen: heike_binder@web.de. Wir freuen uns über Verstärkung in allen Gruppen! Zudem gibt es die Möglichkeit, sich per zoom in den Frauenchor der Kantorei zuzuschalten, und so trotz räumlicher Entfernung Teil der Gruppe zu sein! 

 

Probe Rejoice Chor
donnerstags um 20.15 Uhr in der kath. Kirche St. Blasius, Schallstadt.
Infos und Leitung: Angela Werner

 

Wanderausstellung zur UN-Dekade Biologische Vielfalt

Eröffnung am Donnerstag, 24.09.2020 um 11.00Uhr am Rathaus

Ausstellungszeiten:

27.09.    10.00 – 12.30 Uhr

29.09.    10.00 – 12.00 Uhr

03.10.    10.00 – 12.00 Uhr

06.10.    10.00 – 12.00 Uhr

09.10.    14.00 – 16.00 Uhr

Im Foyer des Evang. Gemeindehauses, Kirchstr. 14a

Veranstalter: Arbeitskreis Naturlehrpfad Brunnengraben Mengen

 

Open-Air-Konzert mit Golden Harps

- Johann-Philipp-Glock-Halle Schallstadt: Am Samstag, 26.09. um 18.00 Uhr muss das Konzert wetterbedingt ausfallen. Neuer Termin ist voraussichtlich Sonntag, 4. Oktober um 14.30 Uhr - das muss noch offiziell bestätigt/genehmigt werden.

Seit über 20 Jahren ist der GOLDEN HARPS Gospel Choir bekannt für moderne Gospelmusik voller Energie und Begeisterung, seinen besonderen Chorklang sowie ausgefeilte Arrangements. Der überregionale Chor hat seinen Sitz in Lahr, die rund 30 Sängerinnen und Sänger stammen aus dem Großraum Ortenau bis Freiburg – fünf Mitglieder kommen sogar aus Schallstadt. Das Ensemble kann auf viele Jahre Bühnenerfahrung und eine bewegte Geschichte mit über 500 Auftritten zurückblicken. In den Jahren 2004, 2005 und 2009 war der Chor bereits in Schallstadt zu Gast.

Nachdem in den vergangenen Monaten zahlreiche Auftritte abgesagt werden mussten, veranstaltete der Chor erstmals am 26. Juli zwei Open-Air-Konzerte unter Corona-Bedingungen. Nun findet am Samstag, den 26. September um 18 Uhr ein rund 60minütiges Open-Air-Konzert vor der Johann-Philipp-Glock-Halle (Gehrenweg 2-4) statt, bei Einhaltung aller Abstandsregeln und Hygieneauflagen. Unter dem Motto „Songs of Hope“ präsentiert der Chor mit seinen Solisten und der dazugehörigen Band ausgewählte moderne Gospelsongs, welche das Thema Hoffnung musikalisch aufgreifen.

Tickets können zum Einheitspreis von 10 Euro ausschließlich unter www.goldenharps.de verbindlich reserviert werden. Bezahlt werden diese an der Abendkasse. Bei starkem Regen findet das Konzert nicht statt, aktuelle Infos werden am Konzerttag auf der Internetseite des Chores veröffentlicht, ebenso, ob an der Abendkasse ab 30 Min. vor Konzertbeginn noch Tickets erhältlich sind. Alle Infos, Ticketreservierungen sowie die Hygiene- und Schutzregeln für Besucher unter www.goldenharps.de. Ticket- und Infohotline unter 07821 989494.

 

Die Kirche ist immer tagsüber geöffnet und lädt zur Einkehr und zum Gebet ein.

 

Das Pfarramt erreichen Sie unter der Tel-Nr. 07664-6519 oder unter der Mailadresse wolfenweiler@kbz.ekiba.de. Bei persönlichen Kontakten bitte Mund-Nasen-Schutz tragen.

 

Freundliche Grüße, Pfarrerin Christine Heimburger

 


Für unsere Evang. KIndertagesstätte suchen wir ab sofort pädagogische Fachkräfte nach §7KITAG in Voll- und Teilzeit

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier  https://www.dropbox.com/preview/Public/Stellenanzeige%20Team%20Wolfenweiler(2).pdf?role=personal


 

Gottesdienste „im Netz“

 

Wir weisen Sie neben den Fernsehgottesdiensten und Radioandachten gerne auch auf Gottesdienste hin, die aus Kirchen unserer Region über youtube.de ausgestrahlt werden. Sie finden sie unter der Adresse des Kirchenbezirks www.ekbh.de/index.php/corona-gedanken-und-impulse .

Zentrale Gottesdienste

– für Erwachsene

Die zentralen Gottesdienste werden jeweils auf www.ekiba.de/kirchebegleitet angekündigt und übertragen.

– für Jugendliche

Für Jugendliche finden sich viele kreative Ideen quer durch ganz Baden unter dem #seibegleitet auf Facebook und Instagram und unter: https://egj-baden.de/inhalte/seibegleitet.html

– für  Kinder

Für Kinder stellen die Kindergottesdienstlandesverbände in der EKD auf einer gemeinsamen Plattform Kindergottesdienste online ein. Diese finden sich unter:  www.kirchemitkindern-digital.de.

Auf  der Seite www.kindergottesdienst-ekd.de gibt es noch weitere Impulse für Kindergottesdienste zuhause.

 

Das geistliche Wort für den 16. Sonntag n. Trin. (13.09.20) kommt von Prälat Traugott Schächtele.Das geistliche Wort für den 16. Sonntag n.Tr. hat Prälat Traugott Schächtele geschrieben.

Sie können es hier nachlesen: https://www.ekiba.de/html/aktuell/aktuell_u.html?&m=16515&cataktuell=&m=7751&artikel=26863&stichwort_aktuell=&default=true

finden es aber auch ausgedruckt im Eingangsbereich der Kirche.

 

Spenden für Corona-Betroffene

Kirche und Diakonie nützen ihre Kontakte und Einrichtungen, um besonders von der Corona-Krise betroffene Menschen hier in Baden und weltweit in Partnerkirchen unbürokratisch zu helfen. Dieses Geld kommt wirklich an und lindert Not. Spenden dafür können im Pfarramt abgegeben oder online einfach über www.ekiba.de/coronaspenden getätigt werden.

 

 

 

Die gewählten Mitglieder unseres Kirchengemeinderates sind
(alphabetische Reihenfolge):
Evelyn Bronner
Hans Dieter Hanser

Sabine Heitz
Birgit Lupberger
Werner Meihofer
Helga Pfefferle (Vorsitzende)
Gerlinde Thomas
Anne Thorand

Außerdem wurden Cornelia Biedermann und Christiane Wolff als Vertreterinnen (zusammen mit der Pfarrerin) für die Bezirkssynode gewählt.

NACHBARSCHAFTSHILFE:
Kontakt: Jutta Reichler-Stehl, Tel.: 4025537
(Flyer siehe unten)

 

FÖRDERKREIS KIRCHENMUSIK
Wir laden Sie ein, Mitglied im Förderkreis Kirchenmusik der Ev. Kirchengemeinde Wolfenweiler mit Ebringen und Pfaffenweiler zu werden und unsere vielfältige Kirchenmusik durch einen regelmäßigen, selbst bestimmten finanziellen Beitrag zu unterstützen.
Mitgliedserklärung und weitere Infos erhalten Sie im Pfarramt.

 

Den Flyer Förderkreis Kirchenmusik finden Sie hier - bitte klicken!

Den aktuellen Gottesdienstplan finden Sie hier - bitte klicken!

Den Belegungsplan für unser Gemeindehaus finden Sie hier – bitte klicken!

 

Anschrift
Kirchstraße 10
79227
Schallstadt
zurück