Gottesdienst-Gospeladvent – Glory to God almighty

Glory to God almighty

Unter diesem Motto findet am Sonntag 3. Advent, 16.12.2018, um 10.00h in der Evang Kirche Betberg ein Adventsgottesdienst mit mitreißender Gospelmusik, Songs und Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit, modern und European Gospel- und Worshipmusic, gesungen vom Bezirksgospelchor Taktlos.

Leitung: Horst K. Nonnenmacher
Am E-Piano: Beata Veres-Nonnenmacher
Den liturgischen Teil sowie Lesungen, Gebete und Gedanken übernimmt Pfarrer i.R. Hanspeter Wolfsberger.

Betberg-Seefelden
Kirchstraße 10a
79426
Buggingen-Seefelden

Evang. Kirche Betberg

Betberg
lesen

Christmette mit Kirchenmusik „Jauchzet, frohlocket…“

„Jauchzet, frohlocket…“ Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium Teil 1.

In der diesjährigen Christmette an Heiligabend in der Evang. Pauluskirche Badenweiler wird wieder hohe Kirchenmusik zu hören sein. Erstmals ist es gelungen, zu solch später Stunde die Besetzung eines kompletten Barockorchesters zu vereinen, mit Streichern, samt Flöten, Oboen und drei strahlenden Trompeten, um die erste Kantate aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach aufzuführen. Es ist das Werk mit dem berühmten weltbekannten Eingangschor „Jauchzet frohlocket“, sowie der sehnsuchtsvollen Altarie „Bereite dich Zion“ und der markanten, virtuosen Trompeten-Baßarie „Großer Herr, starker König“. Als Solisten sind zu hören Dorothea Rieger, Sopran, Stephanie Zink, Alt, Jörg M. Krause, Tenor sowie André Sesgör, Bass.

Es singen Mitglieder der Markgräfler Bezirkskantorei Müllheim-Badenweiler, Gast- und ProjektsängerInnen, begleitet durch das Badenweiler Kantatenorchester, unter der Leitung von Regionalkantor Horst K. Nonnenmacher.

Badenweiler
Blauenstraße 3
79410
Badenweiler

Evang. Pauluskirche
Kaiserstraße
79401 Badenweiler
lesen

Burgweihnacht bei Kerzenschein I Staufen

Herzliche Einladung zur Burgweihnacht bei Kerzenlicht am zweiten Weihnachtstag (26. Dezember) um 17 Uhr in der Burgruine zu Staufen. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Brass-Quintett Kiew Academy (nicht Posaunenchor Sulzburg-Staufen). 

Die Burgruine ist in 20-30 Minuten vom Bahnhof Staufen aus zu Fuß erreichbar. Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir zu Punsch und Glühwein ein. Bei sehr schlechtem Wetter feiern wir im evangelischen Gemeindehaus in Staufen. Aktuell können Sie sich darüber telefonisch (0173-5607738) oder auf unserer Homepage informieren (www.ekbh.de). Verantwortet wird die Burgweihnacht von evangelischen Kirchengemeinden der Region und dem evangelischen Kirchenbezirk Breisgau-Hochschwarzwald.


Burg in Staufen

Staufen
lesen

Konzertgottesdienst mit den Musikern der Brass-Quintett Kiew Academy

Weihnachtlicher Konzertgottesdienst mit den Kiew-Musikern und Volker Höhlein

 

26. Dezember - 19 Uhr Kirche in Seefelden mit anschließendem Stehempfang!

Spenden für die Arbeit in der Ukraine sind erbeten.

Betberg-Seefelden
Kirchstraße 10a
79426
Buggingen-Seefelden




lesen